Bremont und das Militär

Bremont hat von jeher eine sehr enge Arbeitsbindung zum Militär, einige Beispiele dafür finden Sie auf dieser Seite. Die Marke arbeitet deshalb eng mit verschiedenen Geschwadern rund um die Welt zusammen, um ihnen dabei zu helfen, die besagten mechanischen Chronometer zu entwickeln, die ihre Geschwader-DNA bestmöglich widerspiegeln.  Im Einklang mit den Kernprinzipien von Bremont ist uns etwas gelungen, was keine andere Luxus-Uhrmarke bisher geschafft hat: Uhren anzubieten, die kompromisslos „Bremont“ und zudem wirklich einzigartig auf das Geschwader abgestimmt sind.  Falls Ihr Geschwader Interesse an einem Gespräch mit Bremont über die Möglichkeit hat, etwas vollkommen Einzigartiges zu entwickeln, rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

B-2

Northrop Grumman B-2 Spirit Aircrew

Der Bremont B-2 Chronograf wurde für die Elite-Aircrew der Northrop Grumman B-2 Spirit angefertigt. Dieser strategische amerikanische Bomber mit einer Zwei-Personen-Crew ist das einzige Flugzeug, das in der Lage ist, große Luft-Boden-Mittelstreckenraketen in getarnter Konfiguration zu transportieren. Der Bremont B-2 Chronograf wurde zusammen mit dem Geschwader entworfen und basiert auf der ALT1-Z. Ihre DLC beschichtete und getönte Lünette stellt die B-2 dar, die auch als Tarnkappenbomber bekannt ist.  

Apache

3 Regiment Army Air Corp

Der von der Apache inspirierte GMT-Chronograf wurde mit dem 3. Regiment des Army Air Corps entwickelt, das im englischen Wattisham stationiert ist. Die 3AAC liefert die offensiven Flugelemente der 16. Luftangriff-Brigade. Diese Uhr wurde für eine Flugcrew entwickelt, die mindestens zwei Flüge nach Afghanistan kommandiert hat.     

VFA-81

Sunliners

Bremont liefert Uhren für mehrere Geschwader, die auf Flugzeugträgern basiert sind. Das 81. US Navy Kampfjäger-Geschwader – das auch als „Sunliners“ bekannt ist – fliegt Super Hornets von der Marineflugstation Oceana. Diese umgewandelte MBII Uhr wurde in enger Zusammenarbeit mit der Aircrew entwickelt. 

B-52

Boeing B-52 Stratofortress

Die Boeing B-52 Stratofortress ist ein strategischer Langstrecken-Unterschall-Bomber mit Jetantrieb, der bis zu 32.000 kg Waffen tragen kann. Er wurde von Boeing entworfen und gebaut und wird seit den 50er Jahren von der amerikanischen Luftwaffe geflogen. Das B-52-Geschwader hat die exklusive Bremont Uhr ALT1-Z in individueller Ausführung  gewählt, ein Modell, das beim Militär, bei Piloten und Globetrottern aufgrund der 24 Stunden UTC-Funktion gleichermaßen beliebt ist. 

U-2

9. Reconnaissance Wing

Die Bremont U-2 wurde exklusiv für die U-2 Reconnaissance Wing der Beale Luftwaffen-Basis, Kalifornien, entwickelt und eingehend von ihr getestet. Sie beruht auf der Bremont MB und wurde zusammen mit dem britischen Schleudersitz-Hersteller Martin-Baker entwickelt, um sie den anspruchsvollen Bedingungen anzupassen, denen die Elite-Piloten ausgesetzt sind: Sie funktioniert bis zu 30.500 m Höhe und bei bis zu -40 Grad Celsius. 

USNTPS

US Navy Test Pilot School

Bremont beliefert die US Navy Test Pilot School (USNTPS) mit einem umgewandelten ALT1-Z GMT-Chronografen. Die in Patuxent River in Maryland angesiedelte USNTPS bildet erfahrene Testpiloten der US Navy, des Marine Corps und der Luftwaffe aus.